Baugewerke- und Tischler-Innung Sylt - Handwerk Nordfriesland

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie Cookies oder Targeting und verarbeiten personenbezogene Daten wie IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir nutzen diese Technologien, um Ergebnisse zu messen oder unsere Website-Inhalte besser auszurichten. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung, die folgenden Technologien zu verwenden:
  • Matomo, Google Maps, Youtube
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit später ändern/widerrufen, indem Sie auf die Schaltfläche Privatsphäre-Einstellungen in der linken unteren Ecke der Seite "Datenschutz" klicken.



    Sie können auch erst unsere Datenschutzerklärung einsehen.
  • Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen für eine vollumfängliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

    Baugewerke- und Tischler-Innung Sylt

    Baufirmen und Tischlereien – eng und effektiv verzahnt


    Typisch für diese von Obermeister Manfred Gerth geführte Innung ist, dass gleich zwei bedeutende Gewerke unter ihrem Dach vereint sind. In ihr arbeiten Maurer, Zimmerer und Tischler zusammen, die einen an der Gebäudehülle, die Kollegen später im Innenausbau. Gerth berichtet von Neugründungen, und die Inhaber entscheiden sich wie selbstverständlich für eine Mitgliedschaft in der Innung. Monatlich treffen sie sich zum Erfahrungsaustausch und koordinieren oft gemeinsam die nächsten Einsätze. Der Zusammenhalt ist nämlich so stark ausgeprägt, dass auch Mitarbeiter, Maschinen und Werkzeug untereinander austauschen.

    Die Ausbildung des Berufsnachwuchses nehmen sie lieber gleich selbst in die Hand und besetzen auch die Prüfungsausschüsse. So haben sie den besten Überblick über das Angebot an Arbeitskräften.



    Das Zuhause ihrer Kunden gilt den Tischlern unter ihnen als zentraler Ausgangspunkt aller Gedanken, Empfindungen und Planungen. Aufmerksam machen sie sich am liebsten an Ort und Stelle mit allen Sinnen ein Bild, erkundigen sich nach den gestalterischen Plänen ihrer Auftraggeber und ergänzen die mit eigenen Vorschlägen. Ein fruchtbares Gespräch auf der Baustelle, ein genaues Aufmaß, Angebot, Lieferung und Montage sind die nächsten Schritte. Am Ende stehen – und das ist angesichts der Discount-Mentalität vieler Menschen nur dick zu unterstreichen – Garantien und die Gewährleistung des Handwerksbetriebes.


    Mit dieser ganzheitlichen Sicht auf die Projekte ihrer Kunden fühlen sich die Meister der Innung als Ansprechpartner über den gesamten Verlauf der Arbeiten und bieten die Komplettlösung aus einer Hand. Augenzwinkernd empfehlen sie, einfach in den Urlaub zu fahren – am Ende sind Fenster und Türen, Küchen und Schränke fertig eingebaut. Auch wenn das überspitzt formuliert sein mag, weil jeder gerne ein
    Auge auf den Fortgang der Arbeiten werfen mag, ist das in der Tat nachdenkenswert und wird voller Vertrauen von vielen Auftraggebern auch genauso gehandhabt. Zusammengefasst lässt sich sagen: Die Meister entwickeln mit Kunden wie mit Architekten geschmackvolle Lösungen, sie achten auf die Projektkosten und gewährleisten einen reibungslosen Ablauf.




    Kontakt


    Obermeister der Baugewerke- und Tischlerinnung Sylt
    Manfred Gerth
    Telefon: 04651 8896040
    E-Mail: mg@lg-tischlerei.de

    Stv. Obermeister
    Dirk Nielsen
    Telefon: 04651 35467
    E-Mail: dirk-nielsen@t-online.de

    Baugewerke- und Tischlerinnung Sylt
    Rathausstr. 19
    25899 Niebüll

    Geschäftsführer
    Stephan Tack
    Telefon: 04661 9665-12
    E-Mail: st@hwnf.de
    Kreishandwerkerschaft Nordfriesland Nord
    Rathausstr. 19
    25899 Niebüll

    Partner