Neuregelungen Asbest /Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen - Handwerk Nordfriesland
Wir verwenden cookies für den Login und diesen Hinweis. Die Session-Cookies vom Login löschen sich beim schließen des Browsers automatisch. Zur Besucherauswertung nutzen wir Matomo. Weitere Informationen und die Möglichkeit die Erfassung abzuschalten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen für eine vollumfängliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

Neuregelungen Asbest /Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen


NiebĂĽll - 13.03.2020 14:00 Uhr




Hinweis: Termin für Maler: 13.03.2020, 14.00 – ca. 17.00

Neuregelungen Asbest /Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Arbeiten mit asbesthaltigen Stoffen unterliegen besonderen Gefahren. Bereits seit mehreren Jahren soll hierzu die Gefahrstoffverordnung angepasst werden. Wir informieren Sie hier über aktuelle Entwicklungen und bieten Ihnen im Rahmen dieser Veranstaltung die Möglichkeit, für Ihren Betrieb eine eigene Gefährdungsbeurteilung zu erstellen.

Inhalte:
•    Asbest: Neue Regelungen fĂĽr Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten.
Im Herbst 2019 erschien die überarbeitete Technische Regel für Gefahrstoffe 519, die vor allem Tätigkeiten an asbesthaltigen Putzen, Spachtelmassen, Fliesenklebern und ähnlichen Produkten beschreibt. Des Weiteren wird über den aktuellen Sachstand des Asbestdialoges berichtet.
•    Workshop: Gefährdungsbeurteilung
Im Rahmen dieses Workshops wird die Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung erläutert. Im Laufe der Veranstaltung werden die Teilnehmer für ihre Betriebe individuelle Gefährdungsbeurteilungen erstellen. Hierfür ist es von Vorteil, wenn die Teilnehmer eigene Laptops etc. mitbringen können.
•    Arbeitsschutzprämien der BG BAU
Für Maßnahmen, die den Arbeitsschutz in besonderem Maße verbessern, können Zuschüsse beantragt werden. So wird z.B. die Anschaffung von Schiebeleitern gefördert. Weitere Details erfahren Sie auf dieser Veranstaltung.

Datum und Uhrzeit:
•    Termin fĂĽr Maler: 13.03.2020, 14.00 – ca. 17.00
•    Termin fĂĽr Zimmerer und Dachdecker: 20.03.2020 ca. 14.00 – ca. 17.00

Ort:
•    Kreishandwerkerschaft NiebĂĽll, RathausstraĂźe 19

Dozenten:
•    Dirk Rehder, Berater der BG BAU Region Nord
•    Stephan Jung, Technischer Berater der Handwerkskammer Flensburg


Partner