Arbeit in Nordfriesland - Jobmesse f├╝r Neub├╝rgerinnen und Neub├╝rger - Handwerk Nordfriesland

Wir sch├Ątzen Ihre Privatsph├Ąre

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie Cookies oder Targeting und verarbeiten personenbezogene Daten wie IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir nutzen diese Technologien, um Ergebnisse zu messen oder unsere Website-Inhalte besser auszurichten. Da wir Ihre Privatsph├Ąre sch├Ątzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung, die folgenden Technologien zu verwenden:
  • Matomo, Google Maps, Youtube
    Sie k├Ânnen Ihre Einwilligung jederzeit sp├Ąter ├Ąndern/widerrufen, indem Sie auf die Schaltfl├Ąche Privatsph├Ąre-Einstellungen in der linken unteren Ecke der Seite "Datenschutz" klicken.



    Sie k├Ânnen auch erst unsere Datenschutzerkl├Ąrung einsehen.
  • Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f├╝r eine vollumf├Ąngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

    Arbeit in Nordfriesland - Jobmesse f├╝r Neub├╝rgerinnen und Neub├╝rger


    Husum - 14.03.2020 10:00 Uhr




    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Die Job- und Infomesse "Arbeit in Dithmarschen" fand im August 2019 in Heide statt und war ein voller Erfolg, wie es ebenfalls der Presse zu entnehmen war!
    Dieses Format hat die Besonderheit, dass hier explizit Gefl├╝chtete und Neumigranten/Neub├╝rger, vorbereitet mit Bewerbungsunterlagen, auf zuk├╝nftige Arbeitgeber treffen und sie in Erstgespr├Ąchen kennenlernen k├Ânnen.
    Diese Messe wird nicht nur in Heide erneut veranstaltet, sondern auch erstmalig in Husum angeboten werden.

    Wir, der Kreis Nordfriesland, das Jobcenter und die IHK Flensburg laden Sie daher ein zu:

    Arbeit in Nordfriesland - Jobmesse f├╝r Neub├╝rgerinnen und Neub├╝rger

    am Samstag, den 14.03.2020, 10:00-16:00 Uhr
    im Kreishaus, Marktstr. 6, 25813 Husum

    Die Teilnahme ist kostenfrei!

    Diese Jobmesse ist f├╝r Unternehmen, die auf der Suche sind nach:

    Es findet au├čerdem ein kostenloses Beratungsportal mit folgenden Institutionen statt:


    Da die Ausstellerpl├Ątze begrenzt sind, bitten wir um zeitnahe Anmeldung per Mail an lars.treptow@nordfriesland.de, bis sp├Ątestens 15.02.2020.


    Partner