Handwerk Nordfriesland - Gemeinsam schaffen wir Zukunft
Hinweis: Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Erstellung von Besucherstatistiken zu. Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum und in unserer Datenschutzerklärung
Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen für eine vollumfängliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

Grundlehrgang fĂĽr Sicherheitsbeauftragte


NiebĂĽll - 27.09.2018 08:00 Uhr




Sehr geehrtes Innungsmitglied,

die Fa. Arbeitssicherheit Theuerkorn bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit den Kreishandwerkerschaften Nord und Süd einen zweitägigen Grundlehrgang für Sicherheitsbeauftragte an.

Nach § 22 Sozialgesetzbuch VII werden Unternehmer zur Bestellung von Sicherheitsbeauftragten verpflichtet, wenn im Unternehmen regelmäßig mehr als 20 Beschäftigte tätig sind. Ziel dieser gesetzlichen Regelung ist eine ehrenamtliche, aber kompetente Unterstützung des Unternehmers zur Einhaltung der Arbeitsschutzvorschriften. Aber auch für kleinere Unternehmen kann die Ausbildung eines Sicherheitsbeauftragten sinnvolle Unterstützung für den Arbeitgeber sein.

Die Fa. Arbeitssicherheit Theuerkorn bereitet Sie oder Ihre Mitarbeiter ideal auf die Funktion als Sicherheitsbeauftragter vor. Nach der Teilnahme am Grundlehrgang nach § 22 SGB VII können Mitarbeiter im Unternehmen als Sicherheitsbeauftragte benannt werden. Die Inhalte fokussieren sich auf Handwerksbetriebe - u. a. auf den Umgang mit Gefahrstoffen, mit elektrischem Strom, Baustellenbetrieb und die Beteiligung bei der Gefährdungsbeurteilung.

Der Grundlehrgang fĂĽr Sicherheitsbeauftragte findet statt im Haus des Handwerks Rathausstr. 19 in NiebĂĽll am

27. und 28. September 2018 von 08.00 bis 16.00 Uhr

Die Kosten betragen 200,- € zzgl. MwSt pro Teilnehmer.
Eine Rechnung ĂĽber die TeilnahmegebĂĽhr erhalten Sie von der Fa. Arbeitssicherheit Theuerkorn. Bitte ĂĽberweisen Sie diese vor Lehrgangsbeginn.

Die Mindestteilnehmerzahl sind 10 Personen, und es können maximal 15 Personen teilnehmen. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen!

Bei Interesse senden Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular bis spätestens zum 03.09.2018 wieder zurück.

Partner