Projekt ‚ÄěInsel√ľbergreifende Fachkr√§ftekoordination‚Äú - Handwerk Nordfriesland

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie Cookies oder Targeting und verarbeiten personenbezogene Daten wie IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir nutzen diese Technologien, um Ergebnisse zu messen oder unsere Website-Inhalte besser auszurichten. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung, die folgenden Technologien zu verwenden:
  • Matomo, Google Maps, Youtube
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit später ändern/widerrufen, indem Sie auf die Schaltfläche Privatsphäre-Einstellungen in der linken unteren Ecke der Seite "Datenschutz" klicken.



    Sie können auch erst unsere Datenschutzerklärung einsehen.
  • Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f√ľr eine vollumf√§ngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

    Projekt ‚ÄěInsel√ľbergreifende Fachkr√§ftekoordination‚Äú

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    als einen Baustein des Projekts ‚ÄěInsel√ľbergreifende Fachkr√§ftekoordination‚Äú will die IHK im Rahmen der Situationsanalyse zum Sachstand des Fachkr√§fte- und Mitarbeitermangels nicht nur die Meinung der Unternehmen h√∂ren, sondern insbesondere auch von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen erfahren, warum sie auf den Inseln leben und arbeiten.

    Mit der √Ąnderung des Blickwinkels wollen wir es schaffen, die Ansprache neuer Mitarbeiter und Auszubildender noch passgenauer zu entwickeln, und dies insel√ľbergreifend.

    Bei der ausgearbeiteten Umfrage werden wir von der Fachhochschule in Heide unterst√ľtzt, die den beigef√ľgten Umfragebogen mit entworfen hat und auch die Auswertung und den weiteren Prozess wissenschaftlich begleitet.

    Die Umfrage startet am 01. Dezember 2022 und endet am 16. Dezember 2022

    Um eine möglichst hohe Zahl an Teilnehmern zu erreichen, wurden wir gebeten den Link zur Umfrage weiterzugeben:

    Wir appellieren an Sie, die Umfrage m√∂glichst allen Mitarbeitern zur Verf√ľgung stellen.

    Wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse und informieren Sie im Anschluss an die Umfrage nat√ľrlich √ľber die Ergebnisse und die n√§chsten Schritte.

    Die gute Zusammenarbeit hat die Nordseeinseln bereits in den Hochzeiten der Corona-Pandemie ausgezeichnet ‚Äď lassen Sie uns diesen

    Zusammenhalt nun auch bei den Herausforderungen zur langfristigen Besetzung offener Stellen und Ausbildungsplätze nutzen!

    Im Voraus vielen Dank f√ľr die Unterst√ľtzung!

    Kontakt


    Sie haben aktuelle Beitr√§ge oder spezielle Themenw√ľnsche? Wir freuen uns auf ihren Kontakt.

    Handwerk Nordfriesland GmbH
    Redaktion


    E-Mail: redaktion@hwnf.de
    Partner