Drei neue Metallbauer f√ľr S√ľdtondern - Handwerk Nordfriesland

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie Cookies oder Targeting und verarbeiten personenbezogene Daten wie IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir nutzen diese Technologien, um Ergebnisse zu messen oder unsere Website-Inhalte besser auszurichten. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung, die folgenden Technologien zu verwenden:
  • Matomo, Google Maps, Youtube
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit später ändern/widerrufen, indem Sie auf die Schaltfläche Privatsphäre-Einstellungen in der linken unteren Ecke der Seite "Datenschutz" klicken.



    Sie können auch erst unsere Datenschutzerklärung einsehen.
  • Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f√ľr eine vollumf√§ngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

    Drei neue Metallbauer f√ľr S√ľdtondern


    In Coronazeiten hart miteinander gearbeitet (v.li.n.re.): Jesse Thomsen, Jan-Ole Johannsen, Leo Kalisch, J√ľrgen Heinrich Petersen, Thies Thomsen, Denise Uhlemann, Kai Petersen und Silke Ra√übach. Foto: Thoms

    Ziel erreicht ‚Äď Lehre erfolgreich abgeschlossen

    Nieb√ľll ‚ÄěDie Pr√ľfung war schwierig‚Äú, betonte J√ľrgen Heinrich Petersen, Innungsobermeister der Metallgewerbe-Innung Nordfriesland/Nord anl√§sslich der Freisprechung von drei jungen M√§nnern, die nun ihre Gesellenpr√ľfung erfolgreich abgeschlossen hatten. Seine Gratulation an die Jung-Gesellen kam von Herzen. ‚ÄěDie Lehre war eine lange Zeit mit H√∂hen und Tiefen ‚Äď der Weg verlief nicht immer gradlinig. Aber Ihr habt Euer Ziel erreicht!‚Äú Sein Lob schloss alle Ausbildungsbetriebe, den Arbeitnehmervertreter Kai Petersen und die Lehrkr√§fte Denise Uhlemann, Silke Ra√übach und Jesse Thomsen von der Beruflichen Schule in Nieb√ľll ein. Er fuhr mit den Worten fort: ‚ÄěEure M√∂glichkeiten im Metallgewerbe sind gut. Alle T√ľren stehen jetzt auf, in unseren Betrieben oder zu neuen Zielen, die Ihr Euch setzt.‚Äú Gleichzeitig appellierte er an die Jung-Gesellen, dem Metallgewerbe treu zu bleiben.
    Folgende Lehrlinge haben die Pr√ľfung bestanden und sind jetzt Metallbau-Gesellen: Jan-Ole Johannsen (Stahlbau Callsen, Achtrup); Leo Kalisch (Bahnsen & Sohn, Leck-Klintum); Thies Thomsen (MJ Stahl- und Metallbau, S√ľderl√ľgum). jut


    Kontakt


    Sie haben aktuelle Beitr√§ge oder spezielle Themenw√ľnsche? Wir freuen uns auf ihren Kontakt.

    Handwerk Nordfriesland GmbH
    Redaktion


    E-Mail: redaktion@hwnf.de
    Partner