Auf Spezialitätenfang - Handwerk Nordfriesland

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie Cookies oder Targeting und verarbeiten personenbezogene Daten wie IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir nutzen diese Technologien, um Ergebnisse zu messen oder unsere Website-Inhalte besser auszurichten. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung, die folgenden Technologien zu verwenden:
  • Matomo, Google Maps, Youtube
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit später ändern/widerrufen, indem Sie auf die Schaltfläche Privatsphäre-Einstellungen in der linken unteren Ecke der Seite "Datenschutz" klicken.



    Sie können auch erst unsere Datenschutzerklärung einsehen.
  • Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f√ľr eine vollumf√§ngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

    Auf Spezialitätenfang



    Es war nicht nur die erste Innungsversammlung dieses Jahres, welche 12 Mitglieder vom Festland und 8 Inseltischler nach Nieblum zog, sondern ein ganz besonders reizvoller, zusätzlicher Tagesordnungspunkt.

    Nachdem Obermeister Fabian Petersen die Versammlung in Nieblum, an der auch Stephan Tack als Gesch√§ftsf√ľhrer der Kreishandwerkerschaft Nordfriesland Nord teilnahm, er√∂ffnet hatte, debattierten die Anwesenden aktuelle Themen. Gro√üen Zuspruch erfuhr die pr√§sentierte Idee, einen unternehmens√ľbergreifenden Azubi- und Praktikantenaustausch vorzunehmen. Dieser bietet M√∂glichkeit, Einblick in Arbeitsprozesse anderer Betriebe zu t√§tigen und den Umgang mit anderen Maschinen oder Materialien zu erlernen.

    Das Highlight des Tages und zeitgleich den Abschluss der Innungsversammlung, bildete die charmant arrangierte Brauereif√ľhrung in der lokalen ‚ÄúBiar Brauh√ľs‚ÄĚ Borgsum.
    Inhaberehepaar Martens erz√§hlte √ľber ihre Idee, Umsetzung und Expansion der einzigen Craftbeer-Brauerei F√∂hrs. Drei Biersorten und 140 Minuten sp√§ter, angereichert mit viel Wissen √ľber den kleinen Familienbetrieb, wurde der Tag beendet.

    Wer sich √ľber das Biar Brauh√ľs informieren m√∂chte, findet dies unter https://www.biar-brauhues.de/.



    Text und Bild: Silke Kurtz

    Kontakt


    Sie haben aktuelle Beitr√§ge oder spezielle Themenw√ľnsche? Wir freuen uns auf ihren Kontakt.

    Handwerk Nordfriesland GmbH
    Redaktion


    E-Mail: redaktion@hwnf.de

    Partner