19. Zentrale Einschreibungsfeier in Nieb├╝ll - Handwerk Nordfriesland

Wir sch├Ątzen Ihre Privatsph├Ąre

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie Cookies oder Targeting und verarbeiten personenbezogene Daten wie IP-Adresse oder Browserinformationen. Wir nutzen diese Technologien, um Ergebnisse zu messen oder unsere Website-Inhalte besser auszurichten. Da wir Ihre Privatsph├Ąre sch├Ątzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung, die folgenden Technologien zu verwenden:
  • Matomo, Google Maps, Youtube
    Sie k├Ânnen Ihre Einwilligung jederzeit sp├Ąter ├Ąndern/widerrufen, indem Sie auf die Schaltfl├Ąche Privatsph├Ąre-Einstellungen in der linken unteren Ecke der Seite "Datenschutz" klicken.



    Sie k├Ânnen auch erst unsere Datenschutzerkl├Ąrung einsehen.
  • Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen f├╝r eine vollumf├Ąngliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

    19. Zentrale Einschreibungsfeier in Nieb├╝ll



    Zum 19. Mal fand in der Stadthalle in Nieb├╝ll die feierliche Einschreibungsfeier f├╝r die neuen Auszubildenden im Handwerk statt. Kreishandwerksmeister Ingwer Christophersen begr├╝├čte die Auszubildenden, Ausbilder und Meister, Eltern und G├Ąste aus Politik, Wirtschaft und dem Bildungssystem. Als stellvertretende Landr├Ątin ├╝berbrachte Dr. Tordis Batscheider Gr├╝├če und Gl├╝ckw├╝nsche vom Kreis Nordfriesland. Eckhard Marten richtet im Namen der Beruflichen Schule Nieb├╝ll das Wort an die Auszubildenden und G├Ąste.

    W├Ąhrend der Einschreibung der Auszubildenden aus den unterschiedlichen Berufen stellte Moderator Olaf Behrmann die erschienenen Leistungsbesten des diesj├Ąhrigen Pr├╝fungsjahrgangs vor, nachdem sie mit von der VR Bank Nord und der Signal Iduna gestiftetem Pr├Ąsent geehrt worden waren. Besonders begr├╝├čt wurde eine Gruppe Auszubildender aus Wien, die im Rahmen des EU-Austauschprogramms Erasmus+ gerade zu Gast im BAW Nieb├╝ll sind. Mit sattem Sound bereicherte die FPS-Bigband aus Sch├╝lern, Lehrern und auch Musikern von der Insel F├Âhr und unter der Leitung von Josef Anto┼í die Veranstaltung.

    m Anschluss luden die Kreishandwerkerschaft Nordfriesland Nord und die Nord- Ostsee-Sparkasse zu Gespr├Ąchen und einem Catering ein, das das BAW mit den Auszubildenden aus den Bereichen K├╝che und Hauswirtschaft zubereitet und dargereicht hat.




    Die erschienen Pr├╝fungsbesten 2023 (v.l.r.):
    Meinart von Mirbach, Zimmerer
    Lothar Ingwersen, Nieb├╝ll
    Theide Nis Nielsen, Tischler   
    Lasse Gerth, Sylt OT Morsum
    Lasse Namanny, Tischler
    Olaf Gross, Nieb├╝ll
    Lisabet Marie Olufs, Maler- und Lackiererin
    Norbert und Hans-Uwe Brodersen
    Oldsum/F├Âhr
    Mohammed Amin Malekizadeh
    Elektroniker Energie- und Geb├Ąudetechnik
    Chr. P. Andresen, Nieb├╝ll
    Jannes-Christian Apel, Maurer
    Michael Rahn, Risum-Lindholm

    Sponsoren (hinten v.l.r.):
    Bj├Ârn Fischer, VR Bank Nord
    Konrad Koch-Sembdner, Signal Iduna


    Kontakt


    Sie haben aktuelle Beitr├Ąge oder spezielle Themenw├╝nsche? Wir freuen uns auf ihren Kontakt.

    Handwerk Nordfriesland GmbH
    Redaktion


    E-Mail: redaktion@hwnf.de


    Partner