Handwerk Nordfriesland - Gemeinsam schaffen wir Zukunft
Hinweis: Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Erstellung von Besucherstatistiken zu. Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum und in unserer Datenschutzerklärung
Hinweis: Sie nutzen einen veralteten Browser. Wir empfehlen für eine vollumfängliche Nutzung unserer Seite Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge

Freisprechung der Friseur-Innungen Nordfriesland



GESELLENPRÜFUNG der FRISEURE

im Sommer 2018

 Familiär ging es zu bei der Freisprechung der Friseurinnen in der Friseur-Innung Nordfriesland Süd, als Obermeisterin Bianca Peters die acht frisch geprüften Lehrlinge in einer kleinen Feierstunde im Handwerkerhaus in Husum aus der Ausbildung entließ und die Gesellenbriefe und Zeugnisse zusammen mit einer zum diesjährigen Sommerwetter passenden Sonnenblume übergab.

Mit elf Betrieben gehört die Friseurinnung Nordfriesland Süd zu den kleinsten Innungen im Geschäftsbereich der Kreishandwerkerschaft NF-Süd und daraus ergibt sich auch der Umstand, dass der Ausbildungsjahrgang mit acht erfolgreichen Prüflingen so gering ausfällt.

Bestanden haben:

Rieke Anklam                                              Firma: Friseur Klinck, Husum

Rebecca Bahnsen                                      Firma: Kristina Poerschke, Husum

Lucile Bechtel                                             Firma: Klaus-Dieter Schäfer, Wyk

Katja Carstensen                                       Firma: Petra Willert-Hauschild, Husum

Finja Gerkens                                              Firma: Albina Pastian, Husum

Bianca Grabow                                           Firma: friseur coco, Leck

Alexandra Pastian                                     Firma: Albina Pastian, Husum

Nadine Warnsholdt                                  Firma: Kristina Poerschke, Heide.

Allen Junggesellinnen herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den weiteren beruflichen Werdegang!


Partner